»Kanonenfutter« das HdM-Improtheater

Beim Improtheater gibt es keine Kostüme, kein Bühnenbild, kein Skript und keine Dialoge auf Papier. Doch das braucht es auch gar nicht, denn Improtheater entsteht im Moment. Wir alle sind Darsteller, Regisseure, Autoren und Producer zugleich. Aus dem Stegreif lassen wir gemeinsam die verschiedensten Geschichten entstehen. Dabei kann es lustig, spannend, aber auch ernst oder sogar traurig werden. Doch ausreichend Spaß steht bei uns immer im Vordergrund und unsere Musiker (die selbstverständlich auch improvisieren) sorgen stets für die passende Stimmung und den richtigen Groove.

„Sowas könnte ich nicht!“ Diesen Satz hören wir oft, wenn wir jemandem von unserer etwas freieren Art erzählen, Theater zu spielen. Doch wir können allen Skeptikern versprechen: Impro kann jeder ganz einfach lernen, man muss es einfach machen! Und außerdem steht Scheitern ganz oben bei den Impro-DOs, denn Fehler bringen einen bekanntlich voran und sorgen außerdem für viel Spaß auf der Bühne.

DO ist ein super Stichwort: Wir treffen uns nämlich jeden DOnnerstag Abend um 19:30 Uhr am grünen Ei der HdM. Dabei sind wir stets eine bunt gemischte Truppe: Von Erstie bis Berufstätig, von Impro-Neuling bis Impro-Guru ist alles vertreten und jeder ist bei uns herzlich willkommen!

19/04/17